Verhandlungstrick   Unklare Kompetenz

By Karlheinz Pflug

Nach Zugeständnissen  von Ihnen stimmt der Einkäufer zu und meint: "Das sieht jetzt sehr gut aus. Ich gehe jetzt sofort zu unserem Geschäftsführer und hole mir sein OK. "  Er kommt zurück, spiel den Zerknirschten und sagt zu Ihnen "das wird wohl doch nichts, Sie müssen noch weitere 10% runter mit dem Preis."

Abwehr

Lassen Sie sich nicht verunsichern, die Tatsache, dass Sie den Verhandlungstrick kennen hilft Ihnen dabei.

Sie haben (mindestens) zwei Möglichkeiten

1.
Wenn Sie Ihren Markt und Ihre Kalkulation kennen und nicht weiter nachgeben wollen, klappen Sie den Koffer zu und verabschieden Sie sich.

2.
Sie bitten um ein Gespräch mit dem Geschäftsführer. Lassen Sie sich die 10 Prozent erklären.

3.
Beim nächsten Verhandlungsgespräch fragen Sie eindeutig nach, wer die Entscheidung treffen wird.

Verhandlungstrick 1   Schmeicheln     Verhandlungstrick 4    Zeitdruck              Home

In einem Vertriebsworkshop mit Schwerpunkt "Verhandeln und Verhandlungstricks"  können Sie sich intensiv in Rollenspielen zu vergleichbaren Situationen in Ihrem Geschäftsbereich vorbereiten und deutlich mehr Sicherheit gewinnen. Siehe unter Firmeninterne Verkaufstrainings